Warum die Berufsunfähigkeitsversicherung wichtig ist

Veröffentlicht am: 29. April 2012, geschrieben von Maximilian Weber

Was, wenn auf einmal ein Burnout auftritt? - self © rubenshito

In jungen Jahren machen sich die wenigsten Menschen darüber Gedanken wie das Leben finanziert werden soll, wenn der Beruf eventuell bedingt durch einen Unfall nicht mehr ausgeübt werden kann. Dabei haben gerade jüngere Menschen weniger Probleme einen passenden Vertrag abzuschließen als ältere Menschen. Denn es ist nun mal ein Fakt, dass je älter man wird, der Eintritt in eine solche Versicherung schwieriger und auch teurer wird.

Bevor man eine Versicherung abschließt, sollte man unterschiedliche Anbieter unter die Lupe nehmen und die jeweiligen Berufsunfähigkeitsversicherungen vergleichen. Wichtig ist hierbei zu wissen dass die meisten Anbieter von Versicherungen die Antragsteller in Berufsgruppen einteilen und zwar anhand des Risikofaktors.

Unterschiedliche Produkte für unterschiedliche Lebensmodelle

Viele Anbieter sind mittlerweile auch dazu übergegangen, Kombi-Policen anzubieten. Diese setzten sich aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung und einer Risiko-Lebensversicherung zusammen. Eine solche Kombi-Police ist in der Regel teurer als eine reine Berufsunfähigkeitsversicherung. Allerdings ist das Kombi-Produkt grade für Antragsteller, die eine Familie versorgen müssen oftmals vorteilhafter.

Um die Aufmerksamkeit für die Berufsunfähigkeitsversicherung bei den Verbrauchern zu erhöhen, wird beispielsweise von unabhängigen Verbraucherinstituten von Zeit zu Zeit ein Ranking Berufsunfähigkeitsversicherung erstellt. Diese Auflistung soll dem Verbraucher mehr Transparenz und einen besseren Überblick über die verschiedenen Leistungen Berufsunfähigkeitsversicherung bieten.

Morgan & Morgan veröffentlicht einmal im Jahr ein Rating und bewertet die Anbieter der Berufsunfähigkeitsversicherung. Das Pdf mit dem Ranking zur Berufsunfähifgkeitsversicherung 2011 findet man hier hier

Tags: , , , , , Bereich: Aktuelle Nachrichten

Wie hoch ist Ihr Sparpotenzial?
Informationen und Fakten

Gesundheit

Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschens. Wenn man gesund ist, hält man sie für gegeben und "normal". Im Laufe eines anstrengenden Arbeitslebens wird eine Menge Geld ausgegeben, um die geschundene Gesundheit wieder auf den Urzustand herzustellen. Einen Zustand der körperlichen Wonne, des psychischen Wohlergehens und des sozialen Rückhalts, gepaart mit eigener Kraft und Rückhalt gilt es zu erhalten und für den Ernstfall vorzubeugen.

 

Versicherung

Eine Versicherung bezeichnet die Übernahme eines Risikos, z.B.: Krankheit, Sachschäden oder juristische Schäden. Für einen Geldbetrag, die einer bestimmten Institution zukommt (Versicherung), bietet diese Schadensersatz im Falle eines Schadens. Der Kunde bezahlt also Geld, um seine eigenen Risiken einer anderen Partei "zukommen zu lassen". Durch einen gemeinsamen Geldbetrag aller Versicherten können Risiken nach dem Kollektivprinzip gedeckt werden.

 

Finanzen

Finanzen ist ein geflügeltes Wort geworden. Es steht sinnbildlich für die zur Verfügung stehenden Geldmittel und die dazugehörige Vermögenslage. Bei der Wahl von Versicherungen stehen mittlerweile die Konditionen im Mittelpunkt. Bei einer guten und umfangreichen Beratung kann ein Tarif gefunden werden, der preiswert ist und den Geldbeutel schont um Luft zu lassen für die "Schönen Dinge des Lebens".

 
 
Umfrage

Haben Ihnen die Informationen auf privatekrankenversicherungfinden.de weitergeholfen?

View Results

Loading ... Loading ...
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die beste PKV lässt sich im Internet finden - mouse success © forwardcom
Die beste PKV finden

Aufgrund der Beitragserhöhungen der gesetzlichen Krankenversicherung wird von den Versicherungsnehmern immer wieder überlegt die gesetzliche Krankenversicherung zu kündigen und in...

Schließen